Montag, 27. Dezember 2010

verschenkt...

habe ich dieses Täschchen an das liebe Töchterchen meiner Schwägerin. Passend natürlich mit dem Namen-Anhänger am Reissverschluss. Den Anhänger habe ich im Urlaub auf Rügen entdeckt und der musste sofort gekauft werden.
Das gute Kind hat sich sehr gefreut, vor allem auch über den Inhalt, den ich aber vergessen habe zu fotografieren. Flauschige, antirutsch Ringelsöckchen und ein lustiges Stempelset haben sich nämlich im Täschchen (Machwerk) versteckt.



Nun wirds aber Zeit, wieder mal was für mich zu nähen....

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen