Samstag, 23. April 2011

Gemütliche Ausflüge

Heute berichte ich kurz von unseren zwei kleinen Ausflügen mit dem Motorrad.

Der erste führte uns auf rel. direktem Weg ins Zürcher Oberland, unsere Mägen knurrten nämlich lautstark, es war schon 17.30Uhr.
Unser Ziel war der Flughafen *im Speck*. Hier kann man wunderbar Verweilen, Freunde treffen und fein Essen, siehe Bild.


Ich liebe diesen herzhaften Wurst-Käse-Salat mit Pommes Frites, mhh. Das Bild ist etwas unscharf, wollte ich doch sofort mit Essen beginnen :))

Gestern war unser Ziel der Rheinfall in Schaffhausen. Wieder fuhren wir erst gegen Abend los und genossen die verkehrsarmen Strassen.

Atemberaubend präsentierte sich uns der Rheinfall in der Abendsonne, wir konnten uns kaum sattsehen.



Weiter fuhren wir dann dem Rhein entlang, vorbei an den malerischen Orten wie Mammern, Steckborn, Stein a. Rhein. Via Frauenfeld, Winterthur, Brütten gings dann wieder Heimwärts.
Kurze aber gemütliche Ausflüge waren das, mal sehen, wohin uns die verbleibenden Ostertage noch führen.
Aber Morgen darf ich ja endlich das zweite Wichtelgeschenk öffnen *freu*

1 Kommentar:

  1. Liebe Karin,

    oh was beneide ich Dich um diese beiden Motorradausflüge. Da kommen wir ja nur im urlaub hin, aber dann sind wir immer wieder gerne auch an Rheinfall in Schaffhausen und noch viel lieber auf den Passstraßen weiter südlich.

    Weiterhin gute Fahrt und noch schöne Ostertage
    Gabi

    AntwortenLöschen