Mittwoch, 29. Februar 2012

True Love

... heisst dieser lustige Quilt. Als Materialpackung habe ich ihn letztes Jahr an der Nadelwelt in Karlsruhe gekauft und nun musste ich richtig Gas geben, damit er endlich genäht wurde, bevor ich im Mai wieder an die Messe pilgere.
Allerdings habe ich festgestellt, dass "Applizieren" nicht unbedingt "meins" ist. Die vielen Zacken fand ich ganz schön nervig.
Das Endprodukt gefällt mir aber schon gut.


Natürlich passt die Nähmaschinen- Aufhängung nicht gerade gut, ein neuer Stab muss noch besorgt werden.



Mit der Stickerei im Gesichtchen hatte ich auch so meine Mühe und ....... oh Schreck!!!! Jetzt sehe ich gerade, dass ich vergessen habe die Krallen bei den Pfötchen zu sticken!!
Also, nochmal Abhängen und ran an die Nadel...

Kommentare:

  1. Dein Kater (oder ist es eine Sie?) sieht sehr gelungen aus - richtig stolz präsentiert er sich! Die Mäuse sind auch allerliebst!
    Einen schönen Abend wünscht dir Rita

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Karin
    Jö ist die Mieze süss, hast du toll gemacht!
    Ganz liebe Grüsse Marie-Louise

    AntwortenLöschen
  3. Mir gefällt dein Quilt super gut.
    lg.
    Countryzicke

    AntwortenLöschen