Donnerstag, 10. Mai 2012

Und wieder ein Stück weiter

Nur langsam und fast schleppend komme ich mit meinem Lone Star voran. Leider komme ich nicht so viel an die Maschine, wie ich das gern hätte! Viele andere Dinge müssen einfach auch mal erledigt sein, ihr kennt das sicher auch.
Aber ein Stück bin ich schon voran gekommen und Rom wurde auch nicht an einem Tag gebaut.



Die hellen Streifen auf drei und sechs Uhr ist die Sonne, welche zwischen der Sonnenstore durchblinzelt. Und unsere Mieze musste natürlich auch gleich das Laken inspizieren, auf welches ich den Stern gesteckt habe.
Morgen muss ich gaaanz früh aus den Federn, da reise ich nämlich nach Karlsruhe an die Nadelwelt.
Das Euro-Portemonnaie ist gefüllt, die ID liegt bereit, es kann also losgehen. Ich bin sehr gespannt auf die Kaffe Fassett & Brandon Mably Ausstellung und natürlich auf die Angebote der Aussteller.
Ich werde sicher wieder mit tausend Ideen mehr und (hoffentlich) vollen Taschen nach Hause kommen. Ich werde auf jeden Fall davon berichten.

Kommentare:

  1. Hallo karin
    Dein Lone star sieht aber so schön aus - er gibt einfach viel Arbeit und gut Ding will Weile haben, heisst es doch so schön! Hei, ich bin morgen und übermorgen auch in Karlsruhe. Ich gehe mit Uschi Blaser -sie war mit dir in der Gruppe in Sigriswil. So haben wir die Chance, dass wir uns kennenlernen - ihr beide kennt euch ja. bin gespannt, ob wir uns treffen! Auf jeden Fall ganz viel Spass und chauf nöd zvil!
    herzlichst Rita

    AntwortenLöschen
  2. Hallo, ich wünsche euch viel Spass in Karlsruhe
    und fröhliches Einkaufen:)
    Der Lone star wird wunderschön.
    Es Grüessli

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Karin, Dein Lonestar gefällt mir jetzt schon, der leuchtet schon sehr schön.
    Viel Spaß in Karlsruhe, ich hoffe, Du machst ordentlich Beute.
    Herzlichst Sabine

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Karin,
    der Lone-Start sieht absolut grandios aus. Nun hoffe ich nur, dass Du nach Karlsruhe noch genügend Motivation hast an Deinem Stern weiter zu arbeiten. Denn wenn Du viele neue Ideen mit nach Hause bringst kann es doch sehr gur sein, dass Du lieber an neuen Projekten arbeitest. Ich wünsche Dir weiterhin viel Freude am Stern und für die Karlsruher-Projekte viel Spass.
    Herlichst
    Bea

    AntwortenLöschen
  5. Ich finde auch das er schon jetzt sehr schön ist. Und wenn er fertig wird ist er bestimmt der Oberhammer :D. Ach das ist normal das man länger für so ein Projekt braucht war bei meinen Kugelsternquilt genauso. Und wenn ich einen Troll nähe, dann mach ich das auch nicht an einen Tag, mal dauert es nur ein paar Tage, aber da Trolle ja auch furchtbar quengelig sein können dauert es auch schon mal Wochen bis so ein Kerlchen zufrieden ist.
    Ich wünsche dir ein
    sonniges Wochende,
    hier scheint die Sonne herrlich
    lg.
    Countryzicke

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Karin,
    dein Lone Star sieht schon sehr gut aus.
    Und ich hoffe Du hattest heute auch viel Spaß in Karlsruhe bei der Nadelwelt.
    Lg Katrin

    AntwortenLöschen
  7. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Karin
    der Lone Star wird super. Wie schön die Farben leuchten. Daran wirst du viele Jahre Freude haben.
    Ein schönes Wochenende
    Hannelore

    AntwortenLöschen