Dienstag, 24. Juli 2012

Sommersalat

Als Erstes begrüsse ich meine neue Leserin, sei herzlich willkommen.
Herrlich!! Der Sommer ist endlich zurückgekehrt und wir werden mit reichlich Sonnenschein verwöhnt.
Zum Wetter passend habe ich gestern auch gleich meinen Lieblings- Sommersalat gemacht. Es ist keine Erfindung von mir, wir haben diesen Salat letztes Jahr in den USA bei Freunden zum ersten Mal gegessen und ich war hin und weg.


Er ist Ruck- Zuck zubereitet und ist sehr leicht und erfrischend v.a. bei hohen Temperaturen.

Hier die Zutaten:
  • Wassermelone (Kernarm) in Stücke schneiden
  • milde Zwiebel gehackt
  • Feta Käse in Würfel geschnitten
  • viel frischen Basilikum
  • gutes Olivenöl
Alles schön mischen und etwas ziehen lassen. Ein Gedicht!! Man braucht auch keine Gewürze, wobei ich mir etwas frisch gemahlenen Pfeffer auch noch gut vorstellen könnte, ich habe es noch nie probiert.

Ein Stück Fleisch vom Grill passt hervorragend dazu.

En Guete!

Kommentare:

  1. Liebe Karin,
    dieses Salat muss ich gleich ausprobieren. Ich liebe Wassermelonen und kann mir im Moment noch ganz schwer vorstellen wie sie in Kombination mit Zwiebeln und Basilikum schmeckt. Da bin ich mal gespannt.
    herzlichst
    Bea

    AntwortenLöschen
  2. Das liest sich interessant, das muss ich mal ausprobieren, danke für das Rezept.
    Schönes Wochenende und ganz liebe Grüsse Marie-Louise

    AntwortenLöschen