Dienstag, 2. Juli 2013

Nix genäht

Hallo Ihr Lieben

herzlich Willkommen heissen möchte ich meine drei neuen Leserinnen, ich hoffe es gefällt Euch bei mir.
Zum Glück bin ich rechtzeitig zu Bloglovin umgezogen, denn heute sind tatsächlich alle Blogs, denen ich folge im Nirvana verschwunden. Zuerst konnte ich die Leseliste noch sehen und ein/zwei Klicks später waren sie weg. Nun ja, die Welt bleibt deswegen nicht stehen.

Hingegen in meiner Nähkammer könnte man das schon annehmen. Weil....., ich habe in letzter Zeit überhaupt nix genäht!! Ich war auch ziemlich anderweitig beschäftigt, denn wir waren intensiv auf Wohnungsuche und das in einem anderen Kanton, also nicht gerade ums Hauseck.
Und ja, wir haben etwas Schönes für uns gefunden. Und natürlich kriege ich wieder mein eigenes Kreativreich, ach was freu ich mich.

Heute habe ich wieder mal frisches Pesto Verde gemacht, einfach toll, wenns mal schnell gehen soll, zu Spaghetti oder mit Frischkäse aufs Brot.


edit: die Leseliste ist wieder da ;-)

Kommentare:

  1. Hallo Karin
    Jetzt hast du mich gerade verwirrt - aber habe jetzt auch den letzten Satz gelesen! Alles ist noch da und es hat sich nichts geändert. War ein Sturm im Wasserglas!!
    Ui, so ein Umzug will gut geplant sein! So schön, dass ihr etwas gefunden habt, was euch gefällt. In welchen Kanton geht es denn?
    Herzlichst Rita

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Karin
    Dein Pesto sieht lecker aus. Das schmeckt natürlich auch lecker:-)
    Meine Nähmaschine steht zur Zeit auch nur rum.
    Es Grüessli Doris

    AntwortenLöschen
  3. Woow, das Pesto sieht so lecker aus...da bekomme ich gerade Hunger....;-)

    ♥ღ♥ -licher Gruß
    Klaudia

    AntwortenLöschen