Dienstag, 25. November 2014

Türkränze & Co.

Wie versprochen zeige ich euch Heute meine zwei selbstgebundenen Türkränze.
Da ich für meine Rose im Garten Tannenzweige zum Abdecken brauchte, habe ich mir beim Bauern einen ganzen Bund geholt und aus dem elterlichen Garten habe ich noch ein paar Beerenzweige (Ilex) und Koniferen bekommen.
Damit habe ich ganz normale Strohreifen umwickelt, wie man sieht mag ich es "wild". Ein wenig Deko dran gemacht und fertig sind die Beiden.


Dieser hier schmückt nun unser Eingang im Treppenhaus, in Natura sind die Kügelchen viel leuchtender.
Und der mit den roten Beeren schmückt den Hauseingang meiner Eltern, die habe ich nämlich mit dem Kranz überrascht, die Freude war riesig.


Dann habe ich noch eine spezielle Dekoidee gehabt, die ich Euch natürlich auch noch zeige:




Weihnachtskugeln ganz nach eigenem Geschmack gefüllt..., habt eine schöne Zeit.

Montag, 24. November 2014

TO-LA's

Hallo ihr Lieben,
auweia, sooo lange nichts mehr Neues...., die Zeit rast an mir vorbei...., wie macht ihr das nur?
Untätig war ich allerdings nicht, die Weihnachtsmärkte nahen und in meiner Nähstube glühen die Nadeln!
Letzte Woche habe ich mich wieder mal an Topflappen ausgetobt, hier das Ergebnis:






Morgen, (ich versprech's) zeige ich Euch was von meiner floristischen Ader, bis dann....