Freitag, 31. Juli 2015

Tasche und Portemonnaie

Vor langer Zeit, oder waren es Jahre(?), habe ich eine Materialpackung für eine Tasche gekauft. Und da ich mir dieses Jahr vorgenommen habe meine Vorräte abzubauen, habe ich mir diese Packung hervorgeholt. Es ist eine Art "Wendetasche", da die linke und rechte Seite farblich unterschiedlich sind.




Im Innern verbirgt sich ein grosses, zweiteiliges Innenfach und mit einem Reissverschluss lässt sich die Tasche gut schliessen und ist somit auch vor neugierigen Blicken geschützt.

Weiter habe ich mir ein Portemonnaie (eine Reini) genäht, mit vielen Kartenfächern, grossem Münzfach mit Reissverschluss und weiteren nützlichen Fächern, aber seht selbst...



Mittwoch, 29. Juli 2015

Nähwetter

Ich finde es bei regnerischem Wetter ja immer besonders gemütlich im Nähzimmer, eine Tasse Kaffee oder Tee, schöne Musik oder ein gutes Hörspiel..... und dazu was schönes Nähen.

Und so habe ich mir aus dunkelviolettem Jersey ein T-Shirt genäht.


Und aus dunkelblauem Frottee ist eine Pyjama- Home- Hose geworden, mit kleiner Stickerei. Die Innenbeinnaht sieht auf dem Bild nicht wirklich schön aus, aber angezogen ist es nicht mehr so wellig.



Habt alle einen schönen (Näh-) Nachmittag!

Dienstag, 14. Juli 2015

Wenn es...

... wieder mal kühler werden sollte, bin ich bereits gewappnet mit meinem Seelenwärmer!
Vor einiger Zeit...., uiii, schon sooo lange her (2013!!), hatte ich in einer TV-Sendung diesen Seelenwärmer gesehen und wusste sofort, den muss ich Nacharbeiten! Dass es dann noch eineinhalb Jahre dauern würde, hätte ich allerdings nicht gedacht.
Aber egal, mein Exemplar ist fertig und wartet geduldig auf seinen Einsatz. Ich habe einen leichten, dunkelbraunen Wollstoff verwendet.


Ich habe eben für Euch die Seite gefunden, mit den nötigen Angaben  http://www.srf.ch/sendungen/srf-bi-de-luet/selbstgemacht-seelenwaermer viel Spass.

Montag, 13. Juli 2015

let's Overlock

Let's Overlock kann ich nur sagen, denn ich habe drei prall gefüllte Kisten mit Jersey-, Frottee- und Nickistoffen geschenkt bekommen. Die Schenkerin hat früher viel und oft genäht und daher hatte sie noch viiiieel Stoff "an Lager".




Da hat es allerhand an Farben und Mustern drin. Ich freue mich riesig auf die "Verarbeitung" und dazu habe ich mir auch gleich ein passendes Buch gekauft, da ich im Overlocken nicht unbedingt Profi bin.


Ein erstes Shirt ist auch schon entstanden, rundum mit Rollnähten versehen, mal was anderes.


Freitag, 10. Juli 2015

Was macht man bloss...

... mit (schrecklichem) Stoff, den man vor Jahren mal gekauft hat?


Ich kann euch ehrlich nicht mehr sagen, was mich damals dazu bewogen hat über 1m (!!) von diesem "Salatstoff" zu kaufen. Aber wegwerfen konnte ich ihn ja schliesslich auch nicht, also, was macht man damit.

Nach langem Überlegen habe ich mich für eine Küchenschürze entschieden und siehe da, ich bin begeistert vom Resultat! Ich finde sie ist toll geworden und mir gefällt sogar der Stoff wieder...


Donnerstag, 9. Juli 2015

Sommer

Was lange währt, wird endlich fertig!

Ich hatte Euch ja hier bereits Neugierig gemacht über mein neuestes Projekt und nun ist es fertig geworden.
Passend zur Jahreszeit habe ich meinen Quilt "Sommer" getauft.


 Er misst ca. 93 x 93cm.